WALdbaden –

Abschalten und auftanken

 

 

 

BILDUNGSURLAUB WALDBADEN

UND GESUNDHEITSVORSORGE

 

in einem wunderschönen Waldgebiet,

Nähe Darmstädter Ostbahnhof

Mo, 04.9.23 - Fr, 08.9.23

tägl. 9.00 - 16.00 Uhr

vhs Darmstadt

 

Anmeldung ab 2. Januar 2023 auf www.darmstadt-vhs.de


Vielschichtige und hohe Arbeitsanforderungen sowie Termin- und Leistungsdruck führen bei immer mehr ArbeitnehmerInnen zu großer psychischer und körperlicher Belastung. Oft werden eigene Bedürfnisse nach Ruhe und Erholung übersehen, was langfristig zu Stresssymptomen, körperlichen Erkrankungen und Erschöpfung führen kann.

Waldbaden ist in Japan seit Jahrzehnten eine wissenschaftlich erforschte und anerkannte Methode zur Stärkung der Gesundheit. Achtsame Aufenthalte im Wald sind ein wirksames Mittel, die eigene Leistungsfähigkeit zu erhalten, das Immunsystem zu stärken, sowie einer Erschöpfung vorzubeugen. Waldbaden ist das tragende Element und der rote Faden durch diesen Bildungsurlaub, in dem die gesunde Auszeit im Wald mit vielen anderen Themen der Gesundheitsförderung zu einem ganzheitlichen Konzept verknüpft wird. 

   

Leitung:

 Mehr über das Waldbaden erfährst du mit einem Klick auf diesen Link.

Tanja Keßler

Naturpädagogin, Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald, Naturcoach, Geomantin,

Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagogin



Waldbaden-Termine vhs Darmstadt (Einzelveranstaltungen)

In Kooperation mit der vhs Darmstadt biete ich vor den Toren Darmstadts im Wald bei Mühltal-Traisa im Frühling und Herbst jeweils eine Waldbaden-Veranstaltung an, zu der du dich als Einzelperson anmelden kannst.

 

Einmal ganz absichtslos in den Wald gehen, ohne Stress, ohne Eile oder ständige Erreichbarkeit; mit allen Sinnen genießen, zur Ruhe kommen und das Immunsystem stärken - so könnte man ein Waldbad beschreiben. In Japan zählt "Shinrin Yoku", das Waldbaden, schon lange zur Gesundheitsvorsorge. In Deutschland lernen es viele erst kennen. Nutze das Waldbad zum Abschalten, Auftanken und als Inspiration für künftige Waldbesuche!

 

Mehr über das Waldbaden erfährst du mit einem Klick auf diesen Link.

 

Wetter: Das Waldbaden findet auch bei Regen statt (bitte Regenkleidung oder ggf. Schirm mitbringen!). Bei Gewitterwarnung oder Sturm muss es aus Sicherheitsgründen abgesagt werden.

 

TERMINE 2023:

 

Sa, 13.05.2023, 11-14.30 Uhr bei Mühltal-Treisa - Anmeldung ab 02. Januar 2023 auf www.darmstadt-vhs.de

Sa, 14.10.2023, 11-14.30 Uhr bei Mühltal-Treisa - Anmeldung auf www.darmstadt-vhs.de

 

 

LEITUNG:

Tanja KeßlerNaturpädagogin, Kursleiterin Waldbaden/Achtsamkeit im Wald, Naturcoach, Geomantin, Wildkräuter- und Heilpflanzenpädagogin

Waldbaden 1:1

Ich lade dich ein, das Waldbaden allein, zu zweit oder zu dritt mit mir gemeinsam kennenzulernen, um es dann im Alltag ohne Begleitung immer wieder als Gesundheitsvorsorge ebenso wie zum Abschalten und Kraft tanken nutzen zu können.

 

WAS KOSTET DAS?

Mein 1:1-Waldbaden-Angebot umfasst einen Zeitraum von ca. 2,5 Stunden. Diese berechne ich mit 139,- Euro inklusive Mehrwertsteuer.

 

>> Du hast die Möglichkeit, ein oder zwei weitere Personen mitzubringen, die nur 69 Euro pro Person bezahlen. <<

 

Termine: Montag bis Freitag, Uhrzeit nach Absprache