Ausgeglichen durch die Lebensmitte –

Mit Bachblüten Umbrüche meistern

 

BITTE VERWENDEN SIE FÜR IHRE BUCHUNG DAS ANMELDEFORMULAR


Kursnr. 18-507 - noch Plätze frei

 

Die Lebensmitte steckt nicht nur für Frauen voller Veränderungen. Ausgewählte Bachblüten helfen, diesen Wandel leichter anzunehmen und häufige Begleiterscheinungen dieser Lebensphase wie erhöhte Empfindsamkeit, Nervosität, Gereiztheit, Ängstlichkeit, Selbstwertverlust oder leichte depressive Verstimmungen zu lindern. Wie die Anwendung von Bachblüten Ihnen mehr Gelassenheit und Selbstvertrauen geben und Ihre Neugierde auf das Neue in Ihrem Leben wecken kann, erfahren Sie in diesem Vortrag.    

 

Leitung:

 

 

Termin:

 

 

Teilnahmegebühr:

Sybille Krause

Bachblütentherapeutin (IK), Fachberaterin für homöopathische Arzneimittel, Pharmazeutisch Technische Assistentin

 

Mi, 28.11.2018

19.00 - ca. 20.30 Uhr

 

25,- Euro