Bachblüten für Kinder –

Sanfte Unterstützung in schwierigen Zeiten

 

BITTE VERWENDEN SIE FÜR IHRE BUCHUNG DAS ANMELDEFORMULAR

 

Kursnr. 18-508 - noch Plätze frei

 

Bachblüten können die Entwicklung eines Kindes von klein auf und bis ins Jugendalter fördern, ihm schwierige Zeiten erleichtern und die Harmonie innerhalb einer Familie positiv beeinflussen. Schlafstörungen, Schwierigkeiten bei Kindergarten- oder Schuleintritt, Lernschwäche, Ängste, Eifersucht auf jüngere Geschwister oder eine Trennung der Eltern sind nur einige der zahlreichen Anwendungssituationen. Lernen Sie in diesem Vortrag die Tapferkeitsblüte und viele ihrer hilfreichen Schwestern kennen.

 

Leitung:

 

 

Termin:

 

 

Teilnahmegebühr:

Sybille Krause

Bachblütentherapeutin (IK), Fachberaterin für homöopathische Arzneimittel, Pharmazeutisch Technische Assistentin

 

Mi, 20.2.2019

19.00 - ca. 20.30 Uhr

 

25,- Euro