Dieses Jahr mal ohne Fleisch? –

Vegetarische Festtagsküche

Kursnr. 17-213 - vegetarisch noch 6 Plätze frei

 

Festlich und köstlich geht auch ohne Fisch und Fleisch. Zum Beispiel wenn feine Vorspeisen wie Ziegenkäse mit Lavendel und Datteln auf Feldsalat serviert werden, wenn hausgemachte Gnocchi mit Walnüssen und Roquefort den Hauptgang bestimmen oder wenn es zum süßen Schluss einen Weißwein-Apfel-Trifle gibt. Gemeinsam kochen wir zwei festliche Menüs, mit denen Sie als Gastgeber/in sich auch vor Fleischessern sehen lassen können. 

 

Bitte mitbringen: Küchenschürze und kleinere Vorratsdosen für mögliche Reste. 

 

Leitung: Tanja Keßler

Termin:

 

Teilnahmegebühr:

 

Mi, 06.12.2017

Beginn 18.30 Uhr

37,- Euro

zzgl. 16,- Euro für Lebensmittel und Getränke