Lagerfeuerküche im Frühling –

mit mittelalterlichen Speisen und Getränken


Kursnr. 18-106 - vegetarisch - noch Plätze frei 

Kochen am offenen Feuer und schlemmen wie im Mittelalter – das bietet unser neues Programm für die seit 5 Jahren beliebte Lagerfeuerküche. Heißer Stein, Pfannen, Töpfe und die Glut werden unsere Hilfsmittel sein, wenn wir im Glücksgarten-Hof die Vielfalt der Küche am offenen Feuer erproben und mit mittelalterlichen Zutaten Gerichte wie Grüne Pfannkuchen mit Kräuterschmand oder Deftiges Hufeisengebäck mit Feigensauce zubereiten – zum Teil nach überlieferten Rezepten. Die Veranstaltung richtet sich an Erwachsene (Vorkenntnisse nicht erforderlich).

 

Bitte mitbringen: Feste Schuhe (Kopfsteinfplaster), wetterfeste Draußen-Kleidung (Achtung: Fleecjacken und lange offene Haare fangen leicht Feuer!)

 

Kursleitung: Tanja Keßler und Tanja Casás Rama

 

Termin:

 

Teilnahmegebühr:

 

Sa, 28.4.2018

17.00 - ca. 22.00 Uhr

52,- Euro

zzgl. 13,- Euro für Lebensmittel und Getränke